Bewertung (Wertermittlung) von Gewerbeimmobilien

Gewerbeimmobilien sind Immobilien, die ganz oder überwiegend gewerblichen, Zwecken dienen. Die Bewertung (Wertermittlung) von Gewerbeimmobilien erfolgt nach dem Ertragswertverfahren, da hier ausschließlich die Erträge, sie Mieten, für die Eigentümer an erste Stelle stehen.

Zu den Gewerbeimmobilien gehören zum Beispiel Produktionsstätten, Lager- oder Logistikhallen, Büros- und Bürostandorte, Einkaufszentren und Supermarkte sowie Baumärkte. Ferner Ladenlokale, sofern diese im Teileigentum stehen. Nicht dazu gehören Spezialimmobilien wie Hotels- und Gaststätten.

Ich habe schon sehr oft solche Gewerbeimmobilien bewertet. Unten sehen Sie einen kleinen Ausschnitt von mir bewerteter Gewerbeimmobilien.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung